German Subtitles for Protecting children is everybody’s business | Bob Lonne | TEDxQUT



Subtitles / Closed Captions - German

Ja

Ja der Missbrauch und Vernachlässigung von Kindern ist eine schwierige Diskussion, es zu haben steigt Emotionen Ennis und steigt es besonders wichtig, Fragen zu wer wir sind und wie wir miteinander und eine dieser Fragen beziehen und ich bin Sie gehen zu setzen, um zu sterben, ist es einen besseren Grund zu schützen und zu pflegen Kinder und der Vorschlag, dass ich werde als Antwort zu sagen auf diese Frage ist

wir brauchen, um ihre Beteiligung der Gemeinschaft neu zu beleben, so dass jeder jeden eine Rolle spielt sie in steigenden und von Seite zu tun, die es uns ermöglichen wird, stark zu bauen Kinder, anstatt gebrochen Erwachsene und Kinder Bedeutung sind wertvoll sie sind ein Teil von uns dort vorhanden es eine Zukunft gibt, dass ich die ganze teilen musste Label-Rechte von uns allen als Bürger und wir teilen, ist aber eine kollektive Verantwortung für die ihnen und bauen sie in sein gute Bürger pflegende

Kinder ist eigentlich alle an Kindesmissbrauch zu schützen und Vernachlässigung erscheint in vielen verschiedenen Formen, und es hat eine unglaubliche Auswirkungen auf Menschen die Bedeutung der sie es bei der Bewältigung nicht hoch genug eingeschätzt werden kann, die Auswirkungen auf Kinder sind ihre Gesundheit zweitens ihr Wohlergehen ist betroffen drittens Kinder Kompetenz wirkt und schließlich ihre Vertraulichkeiten am wichtigsten ist Mißhandlung mel

Behandlung von Kindern verätzt ihre Beziehungen und das kann folgen sie das ganze Leben, es ist interessant, wenn man den Kindern sprechen, die schon missbrauchte und vernachlässigte sie wollen das nicht unbedingt zu genießen Beziehungen zu ihrer Familie, was sie wollen immer ist für den Missbrauch oder Vernachlässigung zu stoppen und das ist ein wichtiger Teil, warum, weil Luft staatliche Systeme zu erinnern, haben

Grundsätzlich beinhalten eine rettende von Kindern und Millie entwickelt seit jeher das Entfernen von ihnen von ihren Familien das ist die Lösung, aber wir wissen, dass es große Probleme mit, dass nähern sich diejenigen, die die Verdoppelung der Kinder hier in diesem Land in die umfassen letzten 10 Jahren haben wir 20.000 bis 40.000 Kinder in k nur in den Raum gegangen von zehn Jahren und dass durch die weitgehend angetrieben ist schon überproportional angetrieben

Entfernung der Großhandel Entfernung von Aborigines und Torres-Strait-Inseln Kinder gibt es Anfragen in Draht nie endende wir haben Skandale während wir Ausfälle System der neuesten wie Handbücher sind mit irgendwelchen andere Mann in der vergangenen Woche haben wir 40 Anfragen in den letzten 20 Jahren hatten 40 an staatlichen und bundesstaatlichen und was ist das, was diese Anfragen Familie sind ein gewesen bemerkenswerte Konsistenz, was sie finden, ist das System sehr Straf ist sehr, das ist

Stigmatisierung, dass die Hilfe, die zu den Familien angeboten werden soll, wird nicht angeboten die kämpfen, Familien, die Kinder, wenn sie in die Pflege kommen typischerweise sehr schlechte Lebensziele Lebens Ergebnisse schlechte Wohn sind, wenn sie gehen zu Erwachsene werden psychischen Problemen Drogen- und Alkoholprobleme schlecht und Beschäftigung schlechter Bildung Sie das Bild in ihrer jüngsten queens bekommen Komödie Anfrage zum Beispiel eines der wichtigsten Themen hervorgehoben war die

Umsatz Ersatz Kinder mit anderen Worten werden in Pflege gestellt oder Verwandtschaft einige Kinder zu dieser Untersuchung berichtet halten, die sie hatten 40 50 oder sogar 60 Platzierungen in ihrem Leben nicht Sie für einen Moment denken, wenn Sie ein Kind waren und Sie waren in 60 verschiedenen Haushalte wählen, welche Auswirkungen würde gelebt haben, dass auf Sie und ich schlage vor, würde es tun Sie unterwegs sind, so wissen wir, dass unsere Systeme und arbeiten nicht ganz, wie wir sie tun wollen

trotz bester Aaron Devers in der Tat gibt es einige Leute, die sagen, dass nicht nur ist das System nicht arbeiten, dass es nicht praktikabel ist, die vorhanden sind, warum, und das ist zu ändern, hat wirklich meine Frage gibt es einen besseren Weg, um Kinder und ich zu schützen und zu pflegen wollen Sie setzen, dass ja, es gibt und sie basieren grundsätzlich in Beziehung und unsere Beziehung zur Gemeinschaft

es braucht ein Dorf, ein Kind ist ein afrikanisches Problem zu schärfen und was es bedeutet, die zugrunde liegende Basis davon ist, dass Kinder und nicht nur durch ihre unmittelbare angehoben Perioden, es ist ein sehr viel komplexer und viel lebendiger in der Tat und dynamischer Prozess ist als die, dass den Aufbau starker Bürger den Aufbau starker Kinder werden starke Erwachsene beinhaltet die Eingabe von Onkel und Tante Nachbarn Großeltern Ältesten Freunde gibt es eine ganze Konstellation von Input von

verschiedene Menschen, die Bürger Aufstieg gut in der Tat soziale Schlüssel gewöhnlichen hilft alltäglichen sozialen Schlüssel ist der Leim, der uns bindet es verbindet uns miteinander und ist es der Klebstoff, der Kinder zu erhöhen hilft lebendige glücklich und zufrieden Erwachsenen zu sein, so was gut ist fürsorglich und Blick auf die Wi-Fi gibt, was es zeigt aaa paar wichtige Zutaten, wenn Sie es ist für den Empfänger von K gut gut Fürsorge für andere, aber was noch wichtiger ist in

einige Sinne es ist gut für das es für den Geber von K gut ist, was aus der Forschung wissen wir, über das, was gut Kabel seine paar Dinge, und ich glaube, ich macht bestätigen wollen meine früheren das Redner vor mir, wer darüber gesprochen es berechtigt einfach Dinge es ist rechtzeitig es präventiv es darum geht, ohne dass Sie es von zu fragen kommt

Menschen merken, was für Sie passiert, und seine nicht stigmatisierenden bietet es einschließlich, aber am wichtigsten ist gute Pflege hilft bauen Sie hilft Ihnen, die Lage versetzen, sein besser, als Sie waren nun, das ist ein wichtiges Prinzip warum, weil alle Familien irgendwann eher gehen durch Schwierigkeiten und Streit so ist das Leben das Leben ist voller Pfeile und Schleudern sowie gute Zeiten

so wie kann man einen Teil für den Schutz und die Pflege Kinder spielen will ich setzen Sie, dass es tatsächlich auf vier Ebenen ist es die persönliche Ebene ist die Nachbarschaftsebene gibt es eine Gemeindeebene und es gibt die Organisations Ebene, und es ist ein Ort für uns alle auf diesen verschiedenen Ebenen, auf der persönliche Ebene ist es ziemlich einfach ist, ist kein Hexenwerk es geht um eine reaktions über es ist mit etwa eine Hand leihen

es geht um Sehvermögen und beobachten und zu sehen, Ministerien Familie kämpfen und sagen zu können, tun Sie eine Hand benötigen Sie es vielleicht erscheinen sehen in der im Supermarkt mit dem Kind zu schreien, anstatt zeigt die Finger blinder würde es nicht auf einer persönlichen Ebene besser zu sagen, konnte ich helfen Sie benötigen Sie eine Hand und ein Stadtteilebene und dies kommt durch viele Forschung auf Stadtteilebene Nachbarschaften,

verbinden sich, dass haben Freundschaften haben Allianzen besser in der Lage sind zu Kinder Forschung aus verarmten Gemeinden in Großbritannien zu schützen, indem Holland zu verkaufen, dass sie gefunden wurde, was das trotz dieser Gemeinden zu sein absolut Kumpel Paul, dass die Eltern selbst zu organisieren, so dass, wenn Kinder auf der Straße gespielt gab es keine Parks, wenn Kinder in der gespielt Straße gab es eine beobachtete ich aus der Community und von der Nachbarschaft

beschriften, um sicherzustellen, dass sie auf kommunaler Ebene sicher waren wir wissen, dass von der starke Gemeinschaften Forschung in South Carolina in den USA, wenn Gemeinden mobilisieren und verbinden, und dies ist von Community-basierte Organisationen, die Ihnen eine leistungsstarke Web bauen ok bauen Sie ein leistungsfähiges mit klaren dass ermöglicht es Menschen, die Art von Hilfe für den Zugriff auf die sie benötigen, wenn sie es brauchen und schließlich die organisatorische Ebene gibt es viele Gemeindeorganisationen, die

alltäglichen sozialen Schlüsselsportvereine bieten Recreations Kirchen diese sind die Art der institutionellen Antworten, die Menschen mit der Art verbinden Hilfe von Hilfe sie brauchen nominiert und auch dazu beitragen, die informelle Pflege mit der formalen k verbinden Ich möchte Sie nur mit ein paar Gedanken des Abschieds zu lassen Sie es leichter zu bauen stark ist Kinder als gebrochene Erwachsene bleiben Vorbeugen ist besser als heilen, und es

ist ein besserer Weg für ihre Kinder zu sorgen und zu pflegen wie Mahatma Gandhi sagte warum das Beste nicht zu finden, sich selbst in den Dienst der anderen zu verlieren der beste Weg, sich selbst zu finden ist, um sich in den Dienst der anderen zu verlieren Ich möchte Sie zu wissen, weg zu gehen, dass Sie hier eine Rolle spielen, kann durch die Wiederbelebung unserer Beteiligung der Gemeinschaft und in der Erkenntnis, dass jeder eine Rolle spielt bei der Steigerung ihre Kinder danken Ihnen

Ja Ja



Video Description

We've heard the saying 'it takes a village to raise a child' but does it also take a village to protect a child? Bob Lonne talks us through the current state of child protection and how building up community around children and families, by making it everyone's business, could lead to better outcomes in the future.

Bob Lonne (PhD) has extensive experience as a social worker in various child protection and youth justice roles in Queensland and West Australia. Professor Lonne has researched, written and consulted widely about the systemic issues confronting contemporary approaches to protecting children. His work combines academic rigour with a hands-on understanding of the practice realities in this complex area. He co-authored Reforming Child Protection and his research has examined media portrayals, informal care systems, kinship care, differential response, mandatory reporting, workforce issues and ethical practice in child welfare interventions. He has provided high level advice to governments in Australia, Canada and Ireland on how to refocus child welfare systems to achieve better outcomes for children, families and communities.


This talk was given at a TEDx event using the TED conference format but independently organized by a local community. Learn more at http://ted.com/tedx